Moderne Einbauküchen für Baden-Württemberg

Küchenhersteller aus Schwäbisch Hall

Holz Küchen

Modern und natürlich zugleich

Wer an rustikale Fronten denkt, wenn er von Küchen aus Holz hört, ist meist auf einem Weg genau aus diesem – auf dem Holzweg. Denn nicht nur durch skandinavische Einflüsse ist die moderne und meist geradlinig designte Küche aus natürlichen Materialien wieder auf dem Vormarsch.

Eine Küche in Holzoptik oder sogar aus Massivholz ist wieder absolut angesagt. Doch ihre rustikalen Verwandten haben diese modernen Küchen längst hinter sich gelassen. Das natürliche Material bringt eine gemütliche Atmosphäre in den Raum und lässt sich gleichzeitig auf die unterschiedlichsten Arten und Weisen ideal auf die eigenen Design-Vorlieben anpassen. Doch gerade bei der Verwendung in der Küche sollte man darauf achten, dass nicht jedes Holz gleich gut geeignet ist. Lassen Sie sich von den Holzküchen unserer Kunden inspirieren oder vereinbaren Sie direkt einen unverbindlichen Termin mit unseren Küchenplanern und holen Sie sich unsere fachkundige Beratung zu Holzküchen. Denn mit unserer Erfahrung als Schreiner in der fünften Generation sind wir genau mit diesem Werkstoff bestens vertraut.

Echte NR Küchen zufriedener Kunden
in ihrem neuen Zuhause

Beratungsgespräch in unserer Showroom Küche

Inspiriert? Neugierig?

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre ganz individuelle Küche zu gestalten. Buchen Sie noch heute ein unverbindliches Gespräch mit unserem Küchenberater.

Beratung anfragen Beratung anfragen

Die Holzküche:
nachhaltig und stylisch zugleich

Back to nature! Wenn man an Holzküchen denkt, kommt vielleicht die in früheren Generationen vorherrschende rustikale Holzküche in den Kopf. Oder denken Sie vielleicht an kleine Hütten in tiefen, engen Wäldern irgendwo in Skandinavien? Braune, warme Holz Töne, die abgerundet werden mit kuscheligem Textil Wohnaccessoires?

Eins ist sicher: Dieser lebendige Werkstoff bringt Leben in ihrer Küche und sorgt für eine angenehme, gemütliche Atmosphäre. Man bekommt direkt ein Gefühl von Wohnlichkeit und Geborgenheit zu spüren. Außerdem tun Sie mit einer Holzküche natürlich etwas Gutes für die Umwelt, denn Holz ist ein nachwachsender und recyclebarer Rohstoff. Wer sich für eine Küche aus Holt entscheidet, denkt also wahrscheinlich nicht nur an das perfekte Design, sondern dazu noch nachhaltig. Und wenn Sie sowieso umweltbewusst leben, finden Sie auch relativ schnell Hersteller wie NR Küchen, die Küchen in umweltschonenden Prozessen und mit niedriger Schadstoffbelastung produzieren.

Jetzt denken Sie vielleicht, ihre Küche muss ein bisschen nach „Öko“ aussehen. Das stimmt so nicht. Sie können bei Holzküchen von den unterschiedlichsten Einrichtungsstilen profitieren. Von modernen Holzküchen, zu klassischen Landhausküchen, bis hin zu puristischen Küchen aus Holz oder sogar dem angesagten Industrial-Look. Bei der Gestaltung mit Holz stehen ihnen alle Türen offen. Genauso sind auch die Kombinationsmöglichkeit endlos. Interessant wird es, wenn Sie Elemente wie Glas, Keramik, Stein oder Edelstahl miteinbringen. Außerdem ist Holz ein langlebiges Material, welches Wärme ausstrahlt und für ein gesundes Raumklima sorgt.

Ist Holz immer gleich Holz?

Jetzt kommt natürlich die Frage auf, welche Holzart sich am besten eignet. Grob gesagt werden ca. 100 Holzarten industriell verarbeitet. Dazu gehören die Holzarten Ahorn, Birke, Kirsche, Nussbaum, Kiefer, Erle, Eiche und Buche.

Jede Holzart bringt seinen ganz eigenen Charme und eine unterschiedliche Robustheit mit. Dies zeigt sich auch in den unterschiedlichen Preisen und Farben. Die beliebteste Holzart ist aber wohl das Ahornholz, das in Mitteleuropa leicht zu finden ist. der Ahornbaum zeichnet sich durch feinporiges Holz aus und schimmert ganz edel. Das massive Ahornholz hat eher eine helle Farbe und schafft in Ihrer Küche ein freundliches Gefühl.

Eiche ist die zweitbeliebteste Laubholzart in Deutschland. Es ist ein schweres und robustes Holz. Farblich sieht es eher gelbbraun bis mittelbraun aus. Bei Landhausküchen wird diese Holzart gerne benützt. Wenn Sie es ein wenig dunkler mögen, dann wird ihnen der Nussbaum sehr gefallen. Er zeichnet sich durch eine hellbraune bis schwarzbraune Farbe aus. Außerdem ist der Nussbaum ein bekannter widerstandsfähiger Baum, der sich ideal für die Kücheneinrichtung eignet. Präferieren Sie hingegen einen rötlichen Farbton, dann wird das Holz der Kirsche für Sie interessant. Mit einer rötlich bis rotbraune Farbe überzeugt es mit seiner sehr feinen Maserung. Zwar gehört der Kirschbaum zu einem der teureren Hölzer, das Holz wirkt aber in der Küche besonders edel.

Egal für welche Holzart Sie sich entscheiden, achten Sie darauf, dass Holzküche nicht gleich Holzküche ist. Man unterscheidet zwischen Vollholzküche, Massivholzküche, Echtholzküche und Küchen in Holzoptik. Bei Vollholzküchen werden nur direkt aus dem Baumstamm gesägte Bretter verwendet. Mit dieser Art erreichen Sie das Höchstmaß an Natur und das Material verbreitet gleichzeitig einen angenehmen Holzgeruch. Bei Massivholzküchen ist das ähnlich, hier darf das Holz nur aus einer Holzart bestehen. Bei Echtholzküchen sind meist nur die Fronten mit Echtholz furniert. Und zu guter Letzt werden bei Küchen in Holzoptik lediglich die Trägerplatten einer Beschichtung in Holzoptik verziert. Fragen Sie unsere Schreinermeister nach der perfekten Holzküche für Sie.

Unsere Shoroom Küche – so wird der Küchenkauf zum Spaziergang

Von A wie Anfrage bis Z wie Zuhause

Wir begleiten sie Schritt für Schritt auf dem Weg zur Traumküche und stellen Ihnen schon vom ersten Telefonat an einen persönlichen Küchenberater zur Seite. So wird die Küchenplanung vom Hindernis zum Highlight.

Küche kaufen
Küche planen mit System

Design für den Alltag

Die Auswahl von Material für Front oder Korpus, die Anpassung der Arbeitsplatte zum Design und die perfekt auf den eigenen Alltag abgestimmte Ausstattung machen jede NR Küche einzigartig. Doch wo anfangen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Hinweise für die Küchenplanung und die individuellen NR Detaillösungen.

Küche planen
Beratung anfragen